Was tun bei Pflegebedürftigkeit?

Ansprechpartner

Die miCura Pflegedienste sind die Experten der DKV im Bereich Pflege. Darüber hinaus gibt es noch weitere Anlaufstellen, wie zum Beispiel der Sozialdienst des Krankenhauses oder das Bürgertelefon des Bundesministeriums für Gesundheit zur Pflegeversicherung.

miCura Pflegedienste

Zugewandte Pflege und Unterstützung im Alltag

Die miCura Pflegedienste gehören zur DKV Pflegedienste & Residenzen GmbH und sind ein Tochterunternehmen der DKV Deutsche Krankenversicherung AG im Konzernverbund der ERGO Group AG.

An neun Standorten in Berlin, Bremen, Hamburg, Münster, Krefeld, Düsseldorf, Nürnberg, München/Dachau und München-Ost bieten wir Unterstützung im Alltag, ambulante Pflege und Betreuung für unsere Kunden. Unsere Unternehmenszentrale befindet sich in Köln.

miCura – steht für meine Fürsorge, meine Pflege (abgeleitet von ‚mi‘ – spanisch und ‘cura‘ – lateinisch)

Wir möchten die Bedürfnisse und Wünsche unserer Kunden verstehen, um sie bestmöglich unterstützen zu können. Daher sind uns eine individuelle Beratung und Flexibilität so wichtig. Wir legen Wert auf Transparenz und Qualität und definieren unsere Prozesse für alle Beteiligten klar und nachvollziehbar.

Unser Ziel ist es, Ihre Lebensqualität zu erhalten oder wiederherzustellen und Ihre Selbstständigkeit zu fördern. Ihr Wohl hat für uns höchste Priorität.

Unsere Leistungen

Im Rahmen der Grundpflege helfen wir bei Körperpflege, Ernährung und Mobilisation.

Nicht nur als Pflegebedürftiger mit Pflegegrad, auch nach Krankheit oder Unfall übernehmen wir die medizinische Fachpflege bei Ihnen zu Hause. Unsere Pflegekräfte sorgen in enger Abstimmung mit dem Arzt für die Weiterversorgung in gewohnter Umgebung. Frühzeitig koordinieren miCura Experten auch die Planung und Begleitung Ihrer Entlassung, wenn im Anschluss an einen Krankenhausaufenthalt ein Versorgungsbedarf besteht.

Wenn durch Krankheit, Behinderung oder Altersbeschwerden der Haushalt nicht alleine bewältigt werden kann, können wir mit unseren Leistungen der Haushaltshilfe behilflich sein.

Mit unseren Leistungen der Betreuung und Alltagsbegleitung unterstützen wir Sie und Ihre Angehörigen im Alltag.

Unabhängig davon, ob Sie privat oder gesetzlich versichert sind, ob mit oder ohne Pflegegrad, vorübergehend oder regelmäßig, wir sind für Sie da. Je nach Bedarf, kommen wir mehrmals täglich, sowie an Wochenenden und Feiertagen zu Ihnen. In Notfällen sind wir für unsere Kunden auch nachts im Einsatz.

 

Lernen Sie uns kennen – wir freuen uns auf Sie!

Weitere Informationen und Ihren persönlichen Ansprechpartner finden Sie unter www.micura.de  

miCura Pflegedienste
DKV Pflegedienste & Residenzen GmbH
Aachener Str. 300
50933 Köln

Telefon 02 21 / 5 78 50 18
Telefax 02 21 / 5 78 54 46
info@micura.de
www.micura.de  

zum Seitenanfang

Weitere Beratungs- und Anlaufstellen in Ihrer Nähe

Pflegestützpunkte
Ein Pflegestützpunkt ist eine örtliche Auskunfts- und Beratungsstelle rund um das Thema Pflege, eingerichtet von den Kranken- und Pflegekassen. Das Angebot richtet sich primär an Pflegebedürftige bzw. deren Angehörige.

Sozialdienst des Krankenhauses
Ihr Angehöriger muss nach einem Krankenhausaufenthalt in eine ambulante oder stationäre Pflege wechseln. Für alle Fragen zur weiteren Versorgung ist der Sozialdienst des Krankenhauses Ihr erster Ansprechpartner.

Verbände der Freien Wohlfahrtspflege (gemeinnützige Organisationen)
Sie bieten Pflegeberatung an und betreiben Pflegeeinrichtungen. Einige der größten sind:

• die Arbeiterwohlfahrt (AWO)

• der Deutsche Caritasverband (DCV)

• der Deutsche Paritätische Wohlfahrtsverband (Der PARITÄTISCHE)

• das Deutsche Rote Kreuz (DRK)

• die Diakonie Deutschland

Pflegeberatung für gesetzlich Pflegeversicherte
Ihre Pflegeversicherung ist in der Regel bei Ihrer Krankenversicherung angesiedelt. Sie informiert über Leistungen der Pflegeversicherung, berät zur Organisation der Pflege und hilft bei der Suche nach einem Pflegeheim oder Pflegedienst.

Pflegeberatung für privat Pflegeversicherte
Der Verband der privaten Krankenversicherung hat mit der COMPASS Private Pflegeberatung GmbH eine Beratungsstelle eingerichtet. Diese informiert privat Pflegeversicherte und deren Angehörige unter der kostenlosen Rufnummer 0800/101 88 00.

Pflegedienste
Neben der Pflegedienstleistung bieten ambulante Pflegedienste auch Beratungen an. Auch miCura, das Tochterunternehmen der DKV, hilft Ihnen hier weiter: Unter www.micura.de finden Sie zahlreiche Informationen.

Bürgertelefon
Für eine telefonische Beratung steht Ihnen das Bürgertelefon zur Pflegeversicherung des Bundesministeriums für Gesundheit unter 030/340 60 66-02 zur Verfügung.

Haben Sie weitere Fragen oder wünschen Sie Informationen über unsere privaten Pflegevorsorgeprodukte? Kontaktieren Sie uns gern!

 

zum Seitenanfang

Unsere Angebote für Sie

87523

Zahnzusatzversicherung

Schützen Sie sich vor Zuzahlungen mit einer privaten Zahnzusatzversicherung

Jetzt informieren