Unternehmen

Tochterunternehmen

Das Tochterunternehmen der DKV Deutsche Krankenversicherung AG im Überblick:

 

DKV-Residenzen: unbeschwert Leben

 

An den Standorten Bremen und Münster bieten die DKV-Residenzen den Bewohnern - unter dem Motto: "Selbstständig, aber sicher. In der Gemeinschaft und doch unabhängig“ - ein Zuhause in einer angenehmen und vitalen Atmosphäre.

 

Die DKV-Residenz in der Contrescarpe in Bremen befindet sich in bester Innenstadtlage und bietet 138 hochwertige Wohnungen, die höchsten Ansprüchen gerecht werden und in denen Sie sich alleine oder auch mit Ihrem Partner wohlfühlen können. Ergänzt wird dieses Angebot durch eine stationäre Pflegeabteilung mit insgesamt 29 Plätzen.

 

Die DKV-Residenz am Tibusplatz liegt mitten im Herzen von Münster. Sie verfügt über 258 Wohnungen unterschiedlichen Zuschnitts in einem freundlichen und sicheren Wohn- und Lebensraum. Darüber hinaus werden 47 vollstationäre Plätze in 47 Einbettzimmern angeboten. Für demenziell Erkrankte bietet das Haus Genius 8 Betten in einem Hausgemeinschaftsmodell an.

 

Beide DKV- Residenzen bieten:

  • umfangreiche Angebote für Physiotherapie, Fitness und Wellness
  • optionale Angebote für ambulante und stationäre Pflege und individuelle Service- und Betreuungsleistungen,
  • ein vielseitiges Kulturprogramm und zahlreiche Kursangebote

DKV-Residenz Bremen - www.dkv-rc.de
DKV-Residenz Münster - www.dkv-rt.de

zum Seitenanfang

miCura: Der Mensch im Mittelpunkt

miCura

 

Unter der Dachmarke miCura bietet die DKV Deutsche Krankenversicherung AG ambulante Pflegedienstleistungen an. Bislang existieren 10 miCura Pflegedienste an folgenden Standorten: Berlin, Bremen, Dachau, Düsseldorf, Köln, Krefeld, München, München Ost, Münster, Nürnberg und Hamburg. Zusätzlich zur häuslichen Pflege bieten miCura Pflegedienste umfangreiche individuelle Serviceleistungen.


Die Nachfrage nach ambulanter Pflege wird immer stärker. Dabei steht Qualität statt Quantität im Vordergrund. Die ambulante Pflege soll Menschen in einem immer länger werdenden Lebensabschnitt die Chance geben, im Rahmen des vertrauten häuslichen Umfelds möglichst lange ein selbstbestimmtes und würdevolles Leben zu führen.


www.micura.de

zum Seitenanfang

goDentis: Gesunde Zähne – ein Leben lang

 

 

Dafür steht die goDentis und bundesweit über 330 Zahnarztpraxen in Deutschlands größtem dentalem Netzwerk. Die goDentis ist mit ihrem Franchisekonzept für Zahnärzte seit September 2004 auf dem Markt und schon jetzt der führende und größte Anbieter in diesem Bereich. Die goDentis ist ein Qualitäts-Siegel für Zahnmedizin in Deutschland.

 

Wenn es darum geht, durch eine hochwertige Prophylaxe den Erhalt der eigenen Zähne optimal zu unterstützen oder im Falle einer Zahnbehandlung eine qualitativ hochwertige Leistung anzubieten – bei den goDentis-Zahnärzten ist man in jedem Fall gut aufgehoben. Darüber hinaus profitiert man von besonderen Service-Leistungen, wie z.B. die Reduzierung des administrativen Aufwands rund um eine Zahnbehandlung.


www.godentis.de

zum Seitenanfang