Produkte
Gesundheit
Pflege
Service
0800 3746 100 täglich 7-19 Uhr – gebührenfrei

Online Services

Rechnungen & Anträge

Wie kommen Sie im Krankheits- oder Pflegefall schnell zu Ihrem Geld? Wie reichen Sie Rechnungen richtig ein? Was machen Sie mit Heil- und Kostenplänen?

Sie möchten Anträge und Rechnungen direkt online einreichen?

Mit dem Belegupload in wenigen Schritten bequem Leistungen online beantragen.

Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten beachtet ERGO die Vorschriften der EU-Datenschutzgrundverordnung. Ausführliche Informationen finden Sie im Datenschutzbereich.

Sie möchten unseren Leistungsantrag herunterladen?

Haben Sie Fragen zur Rechnungseinreichung?

Wie kann ich meine Rechnungen bei Ihnen einreichen? Welche Kontaktmöglichkeiten gibt es?

online über unser Kundenportal "Meine Versicherungen"
Hinweise zur Registrierung und weitere Infos unter
Meine Versicherungen

als Foto über Ihr Smartphone
Nutzen Sie unsere App "Meine DKV"
Hinweise zur Registrierung, ersten Nutzung und weitere Infos unter
Meine DKV App

per E-Mail an: 
service@dkv.com

per Post an:
Deutsche Krankenversicherung AG
50594 Köln
Schicken Sie uns gern Kopien der Belege - wir benötigen keine Originale.

per Fax an:
01805 / 78 60 00 (14ct/Min aus dem deutschen Festnetz)

Hat diese Antwort Ihre Frage abschließend beantwortet?

Was muss ich bei der Rechnungseinreichung beachten?

Bitte

  • hängen Sie den Beleg immer als Datei an eine E-Mail an (fügen Sie ihn nicht als Bild ein),
  • verwenden Sie die gängigen Dateiformate (PDF, TIF, TIFF, JPEG, JPG, BMP, GIF, PNG, DOC, DOCX, XLS, XLSX, PPT, PPTX),
  • versenden Sie die E-Mail nicht als "privat“ oder passwortgeschützt,
  • scannen oder fotografieren Sie die Belege nur einzeln,
  • nutzen Sie gern den Kundenbereich „Meine Versicherungen“ und laden Sie den Beleg dort hoch,
  • nutzen Sie gern unsere App "Meine DKV" und fotografieren Sie dort den Beleg bzw. scannen Sie den Barcode.

Falls Sie uns Papierunterlagen schicken, beachten Sie bitte:
Wir lesen die Belege elektronisch aus. Deshalb heften und klammern Sie diese bitte nicht und kleben Sie bitte auch nicht mehrere kleinere Belege auf ein größeres Blatt. Nur "lose" Belege können wir fehlerfrei erfassen.

Welche Informationen Ihre Rechnung enthalten sollten, können Sie mithilfe unserer Checkliste abgleichen.

Hat diese Antwort Ihre Frage abschließend beantwortet?

Muss ich ein Antragsformular ausfüllen? Kann ich auch ein altes Antragsformular benutzen?

Sie können gern unser Antragsformular benutzen (auch ältere Versionen).

Hier finden Sie die aktuelle Version: Leistungsantrag DKV Köln.

Natürlich können Sie uns Ihre Rechnungen aber auch formlos einreichen, Sie müssen das Formular also nicht ausfüllen.

Hat diese Antwort Ihre Frage abschließend beantwortet?

Benötige ich neben der Versicherungsnummer eine Vorgangsnummer wenn ich Rechnungen einreiche?

Nein. Es genügt die Angabe Ihrer Versicherungsnummer. Sie finden diese auf unseren Briefen (oben rechts), dem Versicherungsschein oder Ihrer DKV-Card. Ihre Versicherungsnummer beginnt mit KV***

Hat diese Antwort Ihre Frage abschließend beantwortet?

Soll ich meine Rechnungen sammeln oder immer umgehend einreichen, wenn mir neue Belege vorliegen?

Sie können Ihre Rechnungen bzw. Belege gern sammeln und dabei ggf. Ihre Selbstbeteiligung oder Beitragsrückerstattung im Blick behalten. Hohe Rechnungen sollten Sie allerdings am besten unbezahlt und unverzüglich bei uns einreichen.

Hat diese Antwort Ihre Frage abschließend beantwortet?

Ich habe eine Selbstbeteiligung. Soll ich meine Belege erst einreichen, wenn die Selbstbeteiligung erfüllt ist?

Ja. Bitte schicken Sie uns die Belege erst, wenn die Selbstbeteiligung für das jeweilige Behandlungsjahr überschritten ist.

Hat diese Antwort Ihre Frage abschließend beantwortet?

Wie lese ich meine Leistungsabrechnung richtig? Was sind Hinweisnummern? Wie wird die Selbstbeteiligung (SB) aufgeteilt?

Hat diese Antwort Ihre Frage abschließend beantwortet?

Ich bekomme einen Kostenvoranschlag. Muss ich den einreichen? Muss ich auf dem Kostenvoranschlag etwas vermerken?

Wir empfehlen, immer den Kostenvoranschlag einzureichen. So können wir schon im Vorhinein klären, ob und in welchem Umfang ein Anspruch auf Versicherungsleistungen besteht.

Vergessen Sie bitte nicht, Ihre Versicherungsnummer anzugeben.

Siehe auch folgende Frage:
Bekomme ich geringere Leistungen, wenn ich vorab keinen Heil- und Kostenplan einreiche?

Hat diese Antwort Ihre Frage abschließend beantwortet?

Muss ich bei der Rechnungseinreichung meine Bankverbindung angeben?

Sofern Sie am Lastschriftverfahren teilnehmen oder bei uns ein Konto hinterlegt haben, überweisen wir den Leistungsbetrag dorthin. Sollen wir eine andere Bankverbindung nutzen, geben Sie diese bitte in Ihrem Leistungsantrag oder auf dem entsprechenden Beleg an.

Hat diese Antwort Ihre Frage abschließend beantwortet?

Ist auch eine Direktüberweisung an den Rechnungsaussteller möglich?

Ja. Gern überweisen wir auch direkt an den Rechnungsaussteller (Ausnahmen: Pflegerechnungen; Rechnungen, die wir nicht zu 100% erstatten). Am besten vermerken Sie diesen Wunsch handschriftlich direkt auf dem entsprechenden Beleg. Bitte beachten Sie mit Blick auf die Zahlungsfristen der Rechnungssteller, dass eine Direktüberweisung durch uns natürlich etwas mehr Zeit in Anspruch nimmt, als wenn Sie vor Versand der Rechnungen in Vorleistung treten.

Hat diese Antwort Ihre Frage abschließend beantwortet?

Ich habe eine korrigierte Arztrechnung erhalten. Reicht es aus, wenn ich diese mit Hinweis einreiche? Kann ich diese mit den nächsten Rechnungen einreichen?

Gern können Sie uns die korrigierte Rechnung zusammen mit anderen Rechnungen schicken. Für einen Hinweis, dass uns die ursprüngliche Rechnung bereits vorlag, sind wir dankbar.

Hat diese Antwort Ihre Frage abschließend beantwortet?

Ich habe eine Rechnung von einer Abrechnungsstelle erhalten. Was muss ich jetzt damit tun?

Bitte leiten Sie uns die Rechnung zur Prüfung weiter.

Siehe auch folgende Frage:
Wie kann ich meine Rechnungen bei Ihnen einreichen? Welche Kontaktmöglichkeiten gibt es?

Hat diese Antwort Ihre Frage abschließend beantwortet?

Ich habe eine Mahnung von einer Abrechnungsstelle bekommen. Die Rechnung habe ich nie erhalten. Was mache ich jetzt damit? Reicht Ihnen auch die Mahnung zur Abrechnung?

Nein. Bitte setzen Sie sich mit der Abrechnungsstelle in Verbindung. Diese schickt Ihnen die ursprüngliche Rechnung nochmals zu. Anhand einer Mahnung oder Zahlungserinnerung können wir nicht abrechnen.

Siehe auch folgende Frage:
Wie kann ich meine Rechnungen bei Ihnen einreichen? Welche Kontaktmöglichkeiten gibt es?

Hat diese Antwort Ihre Frage abschließend beantwortet?

Der Versicherungsnehmer ist verstorben oder schwer erkrankt. Kann ich als Angehöriger Rechnungen einreichen? Benötigen Sie ein Testament bzw. eine Vollmacht?

Gern können Sie uns als Angehöriger Rechnungen einreichen.

Siehe auch folgende Frage:
Wie kann ich meine Rechnungen bei Ihnen einreichen? Welche Kontaktmöglichkeiten gibt es?

Wenn Sie uns eine Vollmacht einreichen, können wir direkt mit Ihnen korrespondieren.
Im Sterbefall gilt: Soll die Auszahlung weder auf ein bekanntes Konto des Versicherungsnehmers noch direkt an den Rechnungssteller erfolgen, so benötigen wir einen der folgenden Nachweise:

  • Nachweis, dass der Einreicher die Rechnung bereits beglichen hat
  • Nachweis, dass dem Einreicher eine über den Tod des Versicherungsnehmers hinaus gültige Vollmacht zur Verfügung über Leistungsansprüche vorliegt

Hat diese Antwort Ihre Frage abschließend beantwortet?

Wie sollte eine Abtretungserklärung aussehen, die ich bei Ihnen einreiche?

Es gibt keine konkrete Formvorgabe unsererseits für Abtretungserklärungen. Es sollte lediglich die Information enthalten sein, an wen genau Sie welche konkreten Ansprüche abtreten.

Eine passende Formulierung wäre beispielsweise diese:
"Hiermit ermächtige ich, die xxx Apotheke / das yyy Taxiunternehmen (Nennung inkl. Anschrift), meine dort eingereichten Rezepte / angefallenen Fahrtkosten direkt mit meiner Krankenversicherung abzurechnen."

Bitte denken Sie daran, Ihre Abtretungserklärung auch zu unterschreiben.

Hat diese Antwort Ihre Frage abschließend beantwortet?

Wie lange rückwirkend kann ich meine Rechnungen einreichen? Wann setzt die Verjährung ein?

Ob und wann Sie uns Rechnungen einreichen, bleibt grundsätzlich natürlich Ihnen überlassen. Allerdings sollten Sie auch nicht zu lange damit warten. Im Normalfall verzichten wir zwar auf die Einrede der Verjährung - Belege, die mehr als zehn Jahre alt sind, akzeptieren wir allerdings nicht mehr.

Hat diese Antwort Ihre Frage abschließend beantwortet?

Wie müssen Auslandsrechnungen eingereicht werden? Muss ich bei Behandlungen im Ausland etwas Besonderes beachten?

Sie können uns gern Rechnungskopien schicken. Wir brauchen keine Originale mehr.

Die Rechnungen sollten folgende Informationen enthalten:

  • den Namen der behandelten Person
  • die Krankheitsbezeichnung (Diagnose)
  • die einzelnen ärztlichen Leistungen mit Behandlungsdaten und Einzelpreisen
  • bei zahnärztlicher Heilbehandlung: Angaben zu den behandelten oder ersetzten Zähnen   

Rezepte sind mit der dazugehörigen Arztrechnung einzureichen. Folgende Informationen müssen enthalten sein:

  • Name der behandelten Person
  • Name des verordneten Arzneimittels
  • Preis
  • Quittungsvermerk

Rechnungen über Heil- und Hilfsmittel sind mit der dazugehörigen ärztlichen Verordnung einzureichen.

Die DKV kann für in ausländischer Sprache erstellte Rechnungen beglaubigte Übersetzungen der Belege in deutscher Sprache verlangen. Eventuell hierfür entstehende Kosten trägt der Versicherungsnehmer. 
Ein Merkblatt zu Auslandsrechnungen finden Sie auch hier:
Merkblatt zu Auslandsrechnungen

Hat diese Antwort Ihre Frage abschließend beantwortet?

Wie sollte eine ambulante Arztrechnung aussehen?

Bitte beachten Sie, dass die Rechnung nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) ausgestellt werden muss.

Für weitere Details schauen Sie gern in unsere Checkliste.

Hat diese Antwort Ihre Frage abschließend beantwortet?

Wie sollte eine Heilpraktikerrechnung aussehen?

Bitte beachten Sie, dass wir nur Kosten erstatten, sofern diese nach dem Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker (GebüH) berechnet wurden.

Für weitere Details schauen Sie gern in unsere Checkliste.

Hat diese Antwort Ihre Frage abschließend beantwortet?

Ich brauche eine neue Brille, muss ich eine ärztliche Verordnung einreichen?

Nein, es genügt auch wenn auf Ihrer Optikerrechnung die Dioptrien-Werte ausgewiesen sind. Sollten wir im Einzelfall eine Verordnung benötigen, werden wir diese anfordern.

Für weitere Details zum Thema Sehhilfe schauen Sie gern in unsere Checkliste.

Hat diese Antwort Ihre Frage abschließend beantwortet?

Ich war heute beim Optiker und habe eine Auftragsbestätigung bekommen. Kann ich diese einreichen?

Nein. Wir benötigen immer die Optikerrechnung. Bitte achten Sie darauf, dass die Rechnung Ihre Dioptrien-Werte und das Bezugsdatum Ihrer Brille oder Ihrer Kontaktlinsen enthält.

Für weitere Details schauen Sie gern in unsere Checkliste.

Hat diese Antwort Ihre Frage abschließend beantwortet?

Wohin muss ich mich wenden, wenn ich ein Hilfsmittel zum Beispiel Inhalationsgeräte, Insulinpumpe oder einen Rollstuhl brauche?

Wenn Sie kurzfristig ein Hilfsmittel brauchen, z.B. eine elektronische Lesehilfe, eine Insulinpumpe oder einen Rollstuhl, steht Ihnen die DKV mit dem Hilfsmittel-Service zur Seite. Die DKV hat mit namhaften Unternehmen Kooperationen vereinbart, die DKV-Kunden umfassend beraten und bedarfsgerecht mit den medizinisch notwendigen Hilfsmitteln versorgen. Beratung und Versorgung erfolgen i.d.R. innerhalb von 24 bis 48 Stunden nach Beauftragung der Kooperationspartner.

Hier geht's zu Ihrem DKV-Service rund um das Thema Hilfsmittel.

 

Hat diese Antwort Ihre Frage abschließend beantwortet?

Ich brauche ein Hilfsmittel. Welche Unterlagen benötigen Sie zur Erstattung?

Wir benötigen eine ärztliche Verordnung sowie die Rechnung. Bei besonders teuren Hilfsmitteln oder Pflegehilfsmitteln empfehlen wir Ihnen, vorab einen Kostenvoranschlag einzureichen. Brauchen Sie kurzfristig ein Hilfsmittel oder suchen Sie ein Sanitätshaus? Dann nutzen Sie gern unseren Hilfsmittel-Service (in einigen Tarifen erhalten Sie zudem eine höhere Erstattung, wenn Sie Ihre Hilfsmittel über unseren Hilfsmittelservice beziehen).

Hat diese Antwort Ihre Frage abschließend beantwortet?

Wie kann ich Fahrtkosten geltend machen? Kann ich mich auch privat mit dem Auto bringen lassen / Bringdienste von Verwandten in Rechnung stellen? Kann ich Taxikosten einreichen? Rechnen Sie auch direkt mit Taxiunternehmen ab?

Für Fahrten mit dem Auto (Privat-PKW) gilt: Bitte lassen Sie uns eine Auflistung der Fahrten (mit Datum und km-Anzahl) und die entsprechende Verordnung zukommen.

Für Fahrten mit dem Taxi gilt: Gern rechnen wir direkt mit Ihrem Taxiunternehmen ab. Bitte lassen Sie uns hierzu eine entsprechende Verordnung, die Gesamtrechnung des Taxiunternehmens mit Auflistung der einzelnen Fahrten sowie eine entsprechende Abtretungserklärung zukommen.

Siehe auch folgende Frage:
Wie sollte eine Abtretungserklärung aussehen, die ich bei Ihnen einreiche?

Bitte beachten Sie jedoch: Nicht jede von Ihrem Arzt verordnete Fahrt ist auch versichert. Ob ein Leistungsanspruch besteht, hängt von Ihrem individuellen Versicherungsschutz bzw. den vereinbarten Tarifen ab.

Hat diese Antwort Ihre Frage abschließend beantwortet?

Ich beziehe regelmäßig hochpreisige Medikamente bei der selben Apotheke. Ist eine Direktabrechnung der Medikamentenkosten mit meiner Apotheke möglich?

Gern rechnen wir direkt mit Ihrer Apotheke ab. Bitte lassen Sie uns hierzu eine entsprechende Abtretungserklärung zukommen.

Siehe auch folgende Frage:
Wie sollte eine Abtretungserklärung aussehen, die ich bei Ihnen einreiche?

Hat diese Antwort Ihre Frage abschließend beantwortet?

Ich muss ins Krankenhaus. Wie geht das mit der Abrechnung? Funktioniert das automatisch? Können auch Angehörige die Rechnungen für mich einreichen?

Legen Sie bei der Aufnahme im Krankenhaus Ihre DKV-Card vor. Haben Sie diese nicht zur Hand oder besitzen Sie keine, so wird uns das Krankenhaus einen Kostenübernahmeantrag zusenden. Kosten für die allgemeinen Krankenhausleistungen und Kosten für die Unterbringung im Ein- oder Zweibettzimmer rechnen wir (sofern versichert) direkt mit dem Krankenhaus ab. Rechnungen über privatärztliche Leistungen werden an Sie adressiert. Bitte reichen Sie uns diese ein - auch Ihre Angehörigen können die entsprechenden Rechnungen an uns weiterleiten.

Siehe auch folgende Fragen:
Wie kann ich meine Rechnungen bei Ihnen einreichen? Welche Kontaktmöglichkeiten gibt es?

Der Versicherungsnehmer ist verstorben oder schwer erkrankt. Kann ich als Angehöriger Rechnungen einreichen? Benötigen Sie ein Testament bzw. eine Vollmacht?

Hat diese Antwort Ihre Frage abschließend beantwortet?

Ich habe vom Krankenhaus eine Rechnung erhalten, kann ich diese bei Ihnen einreichen?

Ja, gern können Sie uns Ihre Rechnung zukommen lassen.

Siehe auch folgende Frage:
Wie kann ich meine Rechnungen bei Ihnen einreichen? Welche Kontaktmöglichkeiten gibt es?

Wenn Sie beihilfeberechtigt sind, kann es sich bei den in Rechnung gestellten Kosten möglicherweise um Ihren Beihilfeanteil handeln (Sie können dies am in Rechnung gestellten Prozentsatz erkennen). Schicken Sie in diesem Fall die Rechnung bitte an Ihre Beihilfestelle.

Hat diese Antwort Ihre Frage abschließend beantwortet?

Ich war im Krankenhaus und bekomme jetzt Arzt- und Labor-Rechnungen von Abrechnungsstellen zugesandt. Ist das so richtig? Ich hatte im Krankenhaus angegeben, dass direkt mit der DKV abgerechnet werden soll.

Ja, das ist so richtig. Nur die allgemeinen Krankenhausleistungen und die Kosten für das Ein- oder Zweibettzimmer rechnen wir in der Regel direkt mit dem Krankenhaus ab. Die privatärztlichen Rechnungen (ggf. auch Laborrechnungen) werden Ihnen entweder von den Behandlern direkt oder von Abrechnungsstellen nach Hause geschickt. Bitte leiten Sie uns diese weiter.

Siehe auch folgende Frage:
Wie kann ich meine Rechnungen bei Ihnen einreichen? Welche Kontaktmöglichkeiten gibt es?

Wenn Sie vorab prüfen möchten, ob die Rechnungen alle relevanten Informationen enthalten, hilft Ihnen unsere Checkliste.

Hat diese Antwort Ihre Frage abschließend beantwortet?

Ich habe privatärztliche Rechnungen von meinem Krankenhausaufenthalt und meine Krankenkasse übernimmt diese nicht. Was mache ich mit der Rechnung?

Sofern Sie bei uns eine stationäre Zusatzversicherung mit wahlärztlichen Leistungen versichert haben, schicken Sie uns gern die privatärztlichen Rechnungen.

Siehe auch folgende Frage:
Wie kann ich meine Rechnungen bei Ihnen einreichen? Welche Kontaktmöglichkeiten gibt es?

Sie brauchen diese nicht vorab bei Ihrer Krankenkasse einzureichen.

Hat diese Antwort Ihre Frage abschließend beantwortet?

Ich muss demnächst ins Krankenhaus und habe eine Krankenhaustagegeldversicherung bei Ihnen. Welche Unterlagen benötigen Sie später zur Auszahlung des Krankenhaustagegeldes? Brauche ich ein Formular zum Einreichen oder geht das formlos?

Sie brauchen sich nicht extra eine (ggf. kostenpflichtige) Bescheinigung vom Krankenhaus ausstellen zu lassen. Es genügt, wenn Sie uns eine Kopie des vorläufigen Entlassungsberichtes einreichen. Aus diesem sollten folgende Inhalte hervorgehen:

  • Name der behandelten Person
  • Geburtsdatum
  • Anschrift
  • Dauer der Behandlung
  • Diagnose
  • Stempel, Datum und Unterschrift vom Krankenhaus

Hat diese Antwort Ihre Frage abschließend beantwortet?

Ich war im Krankenhaus, habe aber auf Chefarzt und Privatzimmer verzichtet. Wie kann ich meine Ersatzleistung (Ersatz-Krankenhaustagegeld) beantragen?

Sofern Ihr Tarif Ersatz-Krankenhaustagegeld vorsieht, reichen Sie uns bitte eine Krankenhaus-Bescheinigung mit folgenden Informationen ein:

  • Name der behandelten Person
  • Geburtsdatum
  • Anschrift
  • Dauer der Behandlung
  • Diagnose
  • Vermerk über nicht in Anspruch genommene Wahlleistungen
  • Stempel, Datum und Unterschrift vom Krankenhaus

Falls Sie den KombiMed Krankenhaus Tarif UZ1 / UZ2 versichert haben, benötigen wir zusätzlich einen Vermerk der Klinik, dass Ihnen trotz Angabe Ihrer Zusatzversicherung kein Privatzimmer zur Verfügung gestellt werden konnte sowie die Information darüber, warum dies der Klinik nicht möglich war.

Hat diese Antwort Ihre Frage abschließend beantwortet?

Ich habe einen Heil und Kostenplan vom Zahnarzt bekommen. Muss ich diesen vorher einreichen oder reicht es, wenn ich Ihnen nach Behandlungsende die Rechnung zuschicke?

Wir empfehlen, immer den Kostenplan einzureichen. So können wir schon im Vorhinein klären, ob und in welchem Umfang ein Anspruch auf Versicherungsleistungen besteht.
Haben Sie eine Zahnzusatzversicherung, so reichen Sie den Heil- und Kostenplan bitte zuerst bei Ihrer gesetzlichen Krankenkasse ein.
Was Sie beim Einreichen von Heil- und Kostenplänen sonst noch beachten sollten, erfahren Sie in unserer Checkliste.

Hat diese Antwort Ihre Frage abschließend beantwortet?

Ich habe bei Ihnen eine Zahnzusatzversicherung und nun einen Heil- und Kostenplan von meiner Gesetzlichen Krankenkasse zurückerhalten. Kann ich Ihnen den Original-Kostenplan zuschicken?

Nein. Den Original-Kostenplan benötigt Ihr Zahnarzt. Schicken Sie uns bitte einfach den Kostenplan inklusive aller Anlagen in Kopie zu.

Siehe auch folgende Frage:
Wie kann ich meine Rechnungen bei Ihnen einreichen? Welche Kontaktmöglichkeiten gibt es?

Sie erhalten dann von uns eine Mitteilung über die zu erwartende Leistung.

Hat diese Antwort Ihre Frage abschließend beantwortet?

Bekomme ich geringere Leistungen, wenn ich vorab keinen Heil- und Kostenplan einreiche?

Ob die Einreichung des Kostenplans zwingend erforderlich ist, da es Auswirkungen auf Ihren Leistungsanspruch hat, hängt von Ihrem konkret versicherten Tarif ab. In folgenden Tarifen ist das der Fall:

  • Basistarif BT mit den Tarifstufen BTN, BTB
  • Standardtarif ST mit den Tarifstufen STN, STB
  • Ergänzungstarife zur gesetzlichen Krankenversicherung: Tarif AZT, Tarif EG, Tarif ZAS, Tarif ZEG, Tarif Z1

Hat diese Antwort Ihre Frage abschließend beantwortet?

Ich habe eine Zahnarztrechnung, wie muss ich mich nun verhalten? Welche Belege soll ich Ihnen einreichen?

Bitte reichen Sie uns die Zahnarztrechnung mit allen Anlagen ein.

Siehe auch folgende Frage:
Wie kann ich meine Rechnungen bei Ihnen einreichen? Welche Kontaktmöglichkeiten gibt es?

Für Details schauen Sie gerne in unsere Checkliste.

Hat diese Antwort Ihre Frage abschließend beantwortet?

Kann ich meine Implantat Rechnung bereits einreichen, bevor die anschließende Zahnersatzmaßnahme erfolgt ist? Oder benötigen Sie im Anschluss an die komplette Behandlung eine Gesamtrechnung?

Wir benötigen eine Rechnung, aus der die Gesamtmaßnahmen hervorgehen. Ist uns der gesamte Umfang der kompletten Behandlung durch die Vorlage des Heil- und Kostenplans (bei Zahnzusatzversicherungen inkl. Vorleistungsvermerk Ihrer gesetzlichen Krankenkasse) bereits bekannt, so können Sie uns auch gern Ihre Teilrechnungen zukommen lassen. Dies gilt natürlich auch, wenn Implantatsetzung und Zahnersatzmaßnahme bei unterschiedlichen Behandlern erfolgen.

Hat diese Antwort Ihre Frage abschließend beantwortet?

Kundenservice gebührenfrei anrufen
Sie möchten direkt und unkompliziert Kontakt mit uns aufnehmen? Dann wenden Sie sich an unseren telefonischen Kundenservice.
täglich 7-19 Uhr – gebührenfrei
Rückruf-Service

Unser Kundenservice ruft Sie gerne kostenlos zurück

Rückruf anfordern
Kundenservice per Live-Chat kontaktieren
Montags bis Freitags
07:00 - 19:00 Uhr
Kundenservice per E-Mail kontaktieren

Nutzen Sie auch unser Kontaktformular

Zum Kontaktformular