Paella mit Hähnchen und Miesmuscheln

España ole!

Ein Gericht für 4 -6 Personen, das leicht gelingt.

Portionen Stufe Zeit
6 Leicht 0:50 h

Zubereitung

Schritt 1

Du brauchst

Küchenmesser

Zutaten

Knoblauch, Paprika, Tomaten

Den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Paprika waschen, putzen und würfeln. Die Tomaten überbrühen, Haut abziehen und würfeln.

Schritt 2

Du brauchst

Pfanne

Zutaten

Hähnchenbrust, Salz, Pfeffer, Paprika, Öl

Das Hähnchenfleisch mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und das Fleisch von allen Seiten kurz anbraten, dann wieder aus der Pfanne nehmen.

Schritt 3

Zutaten

Miesmuscheln, Tomaten- und Paprikawürfel, Knoblauch, Reis, Brühe, Safran, Pfeffer, Paprika

Inzwischen die Miesmuscheln gründlich waschen und geöffnete Muscheln aussortieren. Nun Tomaten- und Paprikawürfel sowie Knoblauch in der gleichen Pfanne anbraten dann den Reis hinzugeben und die Brühe angießen. Den Safran einrühren und kräftig mit Pfeffer und Paprika würzen.

Schritt 4

Zutaten

Hähnchenfleisch, Muscheln, Erbsen, Zitronenspalten

Alles unter ständigem Rühren etwa 20 Min. offen köcheln lassen. Zuerst das Hähnchenfleisch und darauffolgend die Muscheln hinzufügen sowie für die letzten 5 Min. die Erbsen hinzugeben. Geschlossene Muscheln entfernen. Die Paella mit Zitronenspalten servieren.

Pro Person

815 kcal / 62 g E / 28 g F / davon 9,7 g gesättigte FS / 1310 mg Ω-3-FS / 76 g KH / 5,0 g Ba

    Kundenservice gebührenfrei anrufen
    Sie möchten direkt und unkompliziert Kontakt mit uns aufnehmen? Dann wenden Sie sich an unseren telefonischen Kundenservice.
    täglich 7-19 Uhr – gebührenfrei
    Rückruf-Service

    Unser Kundenservice ruft Sie gerne kostenlos zurück

    Rückruf anfordern
    Kundenservice per Live-Chat kontaktieren
    Montags bis Freitags
    07:00 - 19:00 Uhr
    Kundenservice per E-Mail kontaktieren

    Nutzen Sie auch unser Kontaktformular

    Zum Kontaktformular