Gesundheit / Die neue Gesundheitswelt / Onkologie / Chemotherapie: Wirkweise, Ablauf und Nebenwirkungen / Was sollten Sie zu einer Chemotherapie mitbringen?

Was sollten Sie zu einer Chemotherapie mitbringen?

Es gibt zwei Möglichkeiten, wie eine Chemotherapie ablaufen kann: entweder ambulant oder stationär.  Bei einer ambulanten Therapie bleiben Sie für die Dauer der Infusion im Krankenhaus und verbringen die Tage/Nächte ansonsten zu Hause. Werden Sie stationär aufgenommen bedeutet es, dass Sie im Krankenhaus übernachten. Es kann aber auch sein, dass aus einer ambulanten eine stationäre Therapie wird. Das passiert vor allem dann, wenn Ihr Immunsystem sehr geschwächt ist.

Wir haben für Sie eine Packliste erstellt mit allem, was Sie brauchen. Wenn Sie möchten, drucken Sie sich die Checkliste aus und haken die jeweiligen Punkte ab.

    Kundenservice gebührenfrei anrufen
    Sie möchten direkt und unkompliziert Kontakt mit uns aufnehmen? Dann wenden Sie sich an unseren telefonischen Kundenservice.
    täglich 7-19 Uhr – gebührenfrei
    Rückruf-Service

    Unser Kundenservice ruft Sie gerne kostenlos zurück

    Rückruf anfordern
    Kundenservice per Live-Chat kontaktieren
    Montags bis Freitags
    07:00 - 19:00 Uhr
    Kundenservice per E-Mail kontaktieren

    Nutzen Sie auch unser Kontaktformular

    Zum Kontaktformular