Selbstbestimmt auch bei Pflegebedürftigkeit

Was tun bei Pflegebedürftigkeit?

Was tun im Pflegefall?

"Es gab da keinen Tag, an dem es losging. Es ging alles ganz langsam. Stück für Stück. Zunächst hatte sie immer schlechte Laune und rief nicht mehr an. Das machte meine Mutter sonst mindestens einmal die Woche. Wir haben uns aber zunächst nichts dabei gedacht...

Und auch bei unseren gelegentlichen Besuchen – wir wohnen 400 km auseinander – wunderten wir uns nur, wie still sie war. Dann wurde es aber immer deutlicher: Da stimmt etwas nicht. Nach einigen Untersuchungen, die sie nicht wirklich wollte, war dann klar: Sie ist dement. Und das mit gerade einmal 65 Jahren."

Unsere Angebote für Sie

87523

Zahnzusatzversicherung

Verdoppeln Sie Ihren Festzuschuss.

Jetzt informieren